Search

Kurt Ecke Motorsport fährt GT Winter Series und Endless Summer

Kurt Ecke ist ein intimer Kenner des 911ers und zugleich erfolgreicher Teameigner. Ob 24 Stunden Rennen, Porsche Carrera Cup, Sports Cup oder Einsätze bei den Youngtimern - Ecke bringt erfolgreiche Autos an den Start, am liebsten Porsche.


"Wir sind seit 5 Jahren Stammgast bei Endless Summer, so auch in dieser Saison wieder. Auch Einsätze bei der GT Winter Series stehen bei uns auf dem Programm. Da mein Team und meine Fahrer das Racing vor allem zum Spass machen, sind uns ein fairer Umgang und optimale Streckenbedingungen wichtig. Beides passt bei Gedlich Racing super, sodass wir gerne immer wieder kommen", so Kurt Ecke.


Dabei treten durchaus erfahrene Piloten an. Pablo Briones und Klaus Horn fuhren mit ihren Porsches gemeinsam schon mehrere Rennserien in Deutschland, Andreas Sczepansky ist einer führenden Piloten der Amateurwertung des Porsche Carrera Cup. Bei der GT Winter Series wollen sich die Fahrer nun für den Sommer eintrainieren.













1 view0 comments